Fleischmarkt 9

Aus City ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grund-Information
Fleischmarkt 9.jpg

Fleischmarkt 9

Aliasadressen =Fleischmarkt 9 =Griechengasse 10
Ehem. Konskriptionsnummer vor 1862: 704 | vor 1821: 748 | vor 1795: 746
Baujahr 15. Jahrhundert, Umbau: 1804
Architekt Karl Molner


Das Haus "Zur Mariahilf", Stapfferisches Haus - Architektur und Geschichte

Mariahilf-Relief

Im Kern ist dieses Haus aus dem 15. Jahrhundert, der Umbau wurde 1804 durch Karl Molner vorgenommen. Die rkaden im Hof sind noch original aus der Renaissancezeit erhalten.

Das Haus hat den Namen "Zur Mariahilf", es trägt heute noch das Relief aus dem 16. Jahrhundert, dass die Muttergottes mit dem Jesuskind zeigt.

Das Haus ist über einen Schwibbogen mit dem Haus Fleischmarkt 11 verbunden. Die Ecken zeigen noch die alten Preilsteine, an der Fassade ist die historische Hinweistafel für Fuhrleute erhalten.

Lokale

Erdinger Stüberl Restaurant Marhold Fritz Krötlinger

Bei dem Lokal handelt es sich um ein Wirtshaus, das vor allem Erdinger Weißbier ausschenkt.




Gehe weiter zu Fleischmarkt 10

Gehe zurück zu Fleischmarkt | Griechengasse | Straßen des 1. Bezirks

Quellen