Wipplingerstraße 35

Aus City ABC
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Haus: Wipplingerstraße 35 Grund-Informationen
Aliasadressen =Wipplingerstraße 35, =Hohenstaufengasse 12
Ehem. Konskriptionsnummer keine - Elendbastei
Baujahr 1951; Neubau: 2006
Architekt Leo Kammel; Neubau: Tillner-Richter&Steffel


Architektur und Geschichte

Das Haus wurde 2006 erbaut. Einst lag hier die Elendbastion (stadtarchäologische Ausgrabungen).

Vorgängerhäuser

1871 erbaute Wilhelm Fraenkel hier für die Arbeiterkammer für Niederösterreich ein Gebäude, es wurde 1945 zerstört und 1951 durch einen Neubau ersetzt, der mittlerweile ebenfalls abgerissen wurde. [1]



Gehe weiter zu Wipplingerstraße 36-38 | Hohenstaufengasse 14

Gehe zurück zu Wipplingerstraße | Hohenstaufengasse | Straßen des 1. Bezirks

Quellen