Burgring 2: Unterschied zwischen den Versionen

Aus City ABC
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
K
Zeile 30: Zeile 30:
 
Gehe weiter zu [[Burgring 3]]
 
Gehe weiter zu [[Burgring 3]]
  
Gehe zurück zu [[Burgring]] | [[xx]] | [[xx]] | [[Straßen des 1. Bezirks]]
+
Gehe zurück zu [[Burgring]] | [[Straßen des 1. Bezirks]]
  
 
[[Kategorie:Gebäude]]
 
[[Kategorie:Gebäude]]

Version vom 24. August 2015, 16:44 Uhr

Grund-Information
Neue Burg.jpg

Neue Burg, Burgring 2

Aliasadressen =Burgring 2
Ehem. Konskriptionsnummer noch nicht erfasst (1)
Baujahr 1881 - 1923
Architekt Carl von Hasenauer


Die Neue Burg - Architektur und Geschichte

Nummer 2 ist der Seitenteil der Neuen Burg, einem Seitentrakt der Hofburg, der erst zwischen 1881 und 1923 von Carl von Hasenauer erbaut wurde.

Im Gebäude ist das Weltmuseum Wien (ehemals Museum für Völkerkunde) untergebracht


Gehe weiter zu Burgring 3

Gehe zurück zu Burgring | Straßen des 1. Bezirks