Wildpretmarkt 5

Aus City ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grund-Information
Wildpretmarkt 5.jpg

Wildpretmarkt 5

Aliasadressen =Wildpretmarkt 5
Ehem. Konskriptionsnummer vor 1862: 551 | vor 1821: 591 | vor 1795: 566
Baujahr 1972
Architekt unbekannt


Das Haus - Architektur und Geschichte

Das Haus wurde 1972 erbaut, 1992 erfolgte ein Umbau zum Hotel. Heute ist hier das 4-Sterne-Hotel Amadeus zu finden.

Vorgängerhaus Zum weißen Hirschen

1451 wird hier erstmals ein Haus erwähnt, es war der Wohnturm des Andre Hiltprant (* vor 1385 Wien, † zwischen 3. Februar und 9. April 1449). Er war ein Tuchhändler und bekleidete in Wien zahlreiche Ämter, wie Ratsherr, Kämmerer und Stadtrichter. Schließlich war er 14742 Bürgermeister.

Das Gebäude, das bis 1615 zum Haus 554 gehörte, trug den Namen "Zum weißen Hirschen". 1782 wurde das Haus abgerissen und ein neues Gebäude errichtet. Um 1900 war es im Besitz des "Wiener Tierschutzvereines" .



Gehe weiter zu Wildpretmarkt 6

Gehe zurück zu Wildpretmarkt | Straßen des 1. Bezirks

Quellen