Rotenturmstraße 27

Aus City ABC
(Weitergeleitet von Rabensteig 6)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grund-Information
Rotenturmstraße 27.jpg

Rotenturmstraße 27

Aliasadressen =Rotenturmstraße 27, =Rabensteig 6
Ehem. Konskriptionsnummer vor 1862: 484 | vor 1821: 690 | vor 1795: 674
Baujahr 1902
Architekt Viktor Siedek, Friedrich Lederer und Alois Schweinburg


Das Haus "Zum goldenen Kreuz" - Architektur und Geschichte

Hier handelt es sich um das Haus „Zum goldenen Kreuz“, das ehemals (im 17. Jahrhundert) dem Salzer Wolf Haller von Hallerstein gehörte. Wer mit Salz handeln wollte, musste sich ein Haus hier in der Gegend kaufen.

Vorgängerhaus

Bereits 1355 wurde ein Gebäude dieser Stelle erwähnt. Ab 1507 lässt sich der Hausname "Zum gulden Kreutz" beweisen. Der Name dürfte von einem Gasthaus übernommen worden sein. 1821 wurde das Haus neu erbaut, 1902 wich dieses einem abermaligen Neubau.

Wohnhaus bekannter Persönlichkeiten

Geburts- und Wohnhaus der blinden Pianistin Maria Theresia Paradis

Das Haus war das Geburtshaus der blinden Pianistin und Komponistin Maria Theresia Paradis (* 15. Mai 1759 ebenhier, † 1. Februar 1824, Rabensteig 8).

Ausgrabungen

Adresse Ausgrabungscode zeitliche Lagerung Beschreibung der Fundstücke
Rabensteig 6 190121 römisch Im Zuge des Neubaus wurde ein Teil des römischen Umfassungsgrabens entdeck, er war mit Quadern und Ziegelfragmenten gefüllt. Zusätzlich fand man zwei römische Münzen.



Gehe weiter zu Rotenturmstraße 29 | Rabensteig 8

Gehe zurück zu Rotenturmstraße | Rabensteig | Straßen des 1. Bezirks