Ledererhof 9

Aus City ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grund-Information
Ledererhof 9.jpg

Ledererhof 9

Aliasadressen =Ledererhof 9
Ehem. Konskriptionsnummer vor 1862: 337 | vor 1821: 366 | vor 1795: 301
Baujahr 1700
Architekt unbekannt


Das Haus - Architektur und Geschichte

Das frühbarocke Giebelhaus wurde 1700 erbaut. Die beiden Reliefmedaillions stellen die Heilige Maria und den Heiligen Josef dar.

Vorgängerhäuser

Da das Haus ein Teil des Ledererhofs war, ist die Zuordnung zu einzelnen Besitzern bis ins 15. Jahrhundert schwierig, die erste urkundliche Erwähnung stammt aus den Jahren 1341 bzw. 1349. Im 16. Jahrhundert gab es um das Haus einen Rechtsstreit, weil Schulden nicht beglichen wurden. Die Stadt übertrug das Haus daher dem Schuldengeber.



Gehe zurück zu Ledererhof | Straßen des 1. Bezirks

Quellen