Adamsgasse 5

Aus City ABC
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Haus: Adamsgasse 5 Grund-Informationen
Aliasadressen Adamsgasse 5
Ehem. Konskriptionsnummer Vorstadt Weißgärber, 1770: - | 1795: - | 1820: - | 1847: 225, Krieglergasse
Baujahr 1888
Architekt k.A.


Das Haus - Architektur und Geschichte

Es handelt sich hier um ein Gründerzeithaus aus dem Jahr 1888. Im Jahr 2015 wurde das Dachgeschoss ausgebaut, es finden sich hier nun zwei großzügige Wohnungen mit Dachterrassen. [1]

Unfall beim Dachausbau

Im Jahr 2005 hatte die Feuerwehr einen Großeinsatz vor dem Haus. Durch einen abgerissenen Baucontainer wurde ein Auto "tiefergelegt" - es wurde durch den herabfallenden Schutt und den Container selbst auf 70 Zentimeter Höhe reduziert. Der amüsant geschriebene Artikel ist auf der Seite der Firefighter nachzulesen. [2]

Shopping

Im Haus befindet sich die Niederlassung eines seltenen Handwerks, ein Vergolder. Mit Blattgold veredelt wird, vom Kinderschuh über Torten bis zu Statuen, alles. [3]



Gehe weiter zu Adamsgasse 6

Gehe zurück zu Adamsgasse

Quellen