Hintere Zollamtsstraße 2A

Aus City ABC
(Weitergeleitet von Vordere Zollamtsstraße 1)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Haus: Hintere Zollamtsstraße 2A Grund-Informationen
Wien 0882 (3186776775).jpg
Aliasadressen =Hintere Zollamtsstraße 2A, =Radetzkystraße 2, =Vordere Zollamtsstraße 1
Ehem. Konskriptionsnummer Vorstadt Weißgärber, 1770: 10 | 1795: 28 | 1820: - | 1847: 125; Am Glacis
Baujahr 1980-1986
Architekt Peter Czernin


Das Haus - Architektur und Geschichte

Das Bundesamtsgebäude wurde zwischen 1980 und 1986 von Peter Czernin errichtet. Hier ist unter Anderem das Bundesministerium für Gesundheit und Frauen zu finden. Auf Seite der Radetzkystraße sind sieben Statutenkopien von Anton Hanak zu finden, nämlich: "Stehende Männliche Aktfigur", "Knieende Weibliche Aktfigur", "Stehende Weibliche Aktfigur", "Lehnende Weibliche Aktfigur", "Stehende Frauenfigur", "Stehende Männerfigur" und "Der brennende Mensch". [1]

Betritt man die Eingangshalle, sieht man den "Torso" von Gero Schwanberg. Eine weitere Skulptur von Schwanberg aus dem Jahr 1985, die Metallplastik "Wehende Fahnen", steht an der Seitenfront des Hauses, Radetzkystraße 2. [2]

THEMA: Wehende Fahnenl was ist hier zu finden
Wehendefahnen.JPG

Datierung: 1985
Künstler: Gero Schwanberg
Die Metallplastik von Gero Schwanberg zeigt neun wehende Fahnen, die die Bundesländer symbolisieren.

Vorgängerhäuser

1772 fand sich hier das k.k. Mehlmagazin, später baute man das riesige k.k. Ärarial-Gebäude Maut- und Zollamt, dass bis zum Areal des heutigen Hauses 2B reichte. Ab 1885 befand sich hier auch das Postpaketbestellamt (auch: Postfrachtenamt).



Gehe weiter zu Hintere Zollamtsstraße 2B | Radetzkystraße x | Vordere Zollamtsstraße 3

Gehe zurück zu Hintere Zollamtsstraße | Radetzkystraße | Vordere Zollamtsstraße

Quellen

  1. https://statues.vanderkrogt.net/object.php?webpage=ST&record=atwi203
  2. Karl Hauer: Landstrasser Spaziergänge, Wien, 2009, S. 46