Gölsdorfgasse 2

Aus City ABC
(Weitergeleitet von Salzgries 8)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grund-Information
Gölsdorfgasse 2.jpg

Gölsdorfgasse 2

Aliasadressen =Gölsdorfgasse 2, =Salzgries 8
Ehem. Konskriptionsnummer vor 1862: 201 | vor 1821: 208 | vor 1795: 443
Baujahr 1882
Architekt Adolf Hofbauer


Das Haus - Architektur und Geschichte

1882 erbaute Adolf Hofbauer das Gebäude.

1945 brannte das Haus vollkommen aus, ausgelöst durch eine Brandbombe, die am 12. März hier einschlug.

Vorgängerhäuser

Haus 201 wurde mehrfach neu- und umgebaut. Am 1.12.1717 verkaufte es die Stadt Wien, in deren Besitz es war, an Mathias Ottmann, der ein neues Haus erbaute. 1821 wurde es abgerissen und durch ein neues ersetzt.

1827 ist als Käufer Kaspar Arnold bekannt, der ein Holzlager anbauen ließ. 1881 erfolgte abermals ein Umbau, bis das Haus ein Jahr später abgerissen wurde.



Gehe weiter zu Salzgries 9 | Gölsdorfgasse 3

Gehe zurück zu Gölsdorfgasse | Salzgries | Straßen des 1. Bezirks

Quellen