Marxergasse 1A

Aus City ABC
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Haus: Marxergasse 1A Grund-Informationen
Justizzentrum Mitte Vienna Oct. 2006 002.jpg
Aliasadressen =Marxergasse 1A, =Hintere Zollamtsstraße 2, =Markthallenbrücke 2
Ehem. Konskriptionsnummer Vorstadt Landstraße, 1770: - | 1795: - | 1820: - | 1847: -, Grünfläche
Baujahr 2003
Architekt k.A


Das Haus, Justizzentrum Wien-Mitte, City Tower Vienna - Architektur und Geschichte

Das Handelsgericht und das Bezirksgericht Innere Stadt (es betreut die Bezirke 1, 3, 4, 5, 6 und 11) war ehemals in der Riemergasse 7 angesiedelt. [1] Die blau-schwarze Regierung hatte die Idee, einen Neubau in der Marxergasse zu errichten, das Gericht übersiedelte schließlich zur Gänze 2003 hier her. Das schöne Gebäude in der Riemergasse ist seither dem Verfall ausgeliefert.

Unglücksfälle

Im April 2015 krachte eine vier Quadratmeter große Fensterscheibe aus 50 Metern Höhe auf die Marxergasse, danach waren eineinhalb Jahre Gerüste um das Haus zu sehen: Jeder Teil der Fassade musste auf seine Beständigkeit überprüft werden. Das Brechen der Scheibe war auf einen Materialmangel zurückzuführen. [2], [3]



Gehe weiter zu Marxergasse 1B | Hintere Zollamtsstraße 3

Gehe zurück zu Marxergasse | Hintere Zollamtsstraße | Markthallenbrücke


Quellen