Arndtstraße 27-29

Aus City ABC
(Weitergeleitet von Malfattigasse 1-5)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Haus: Arndtstraße 27-29 Grund-Informationen
Xxx.jpg
Aliasadressen =Arndtstraße 27-29, =Malfattigasse 1-5, =Fockygasse 2A, =Oppelgasse 14
Ehem. Konskriptionsnummer Gemeinde Untermeidling, 1770: x | 1795: x | 1820: x | 1847: x, xxx
Baujahr 1928
Architekt Engelhart Mang


Das Haus, "Fröhlichhof" - Architektur und Geschichte

Die Wohnhausanlage besteht aus 149 Wohnungen, die 1928 bis 1929 nach Plänen von Engelhart Mang errichtet wurden. Benannt ist der Hof nach dem Platz, der sich zwischen 1890 und der Bebauung hier befand, dem "Fröhlichplatz", der wiederum nach Kathi Fröhlich, der "ewigen" Braut von Franz Grillparzer seinen Namen erhalten hatte. [1]



Gehe weiter zu Arndtstraße x | Malfattigasse x | Fockygasse x | Oppelgasse x

Gehe zurück zu Arndtstraße | Malfattigasse | Fockygasse | Oppelgasse

Quellen

  1. Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien. Bd. 2. Kremayr & Scheriau, Wien 1992, S. 424