Kategorie:Architekten:Joseph Mauritius Stummer

Aus City ABC
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  • * 18.03.1808 - † 12.02.1891
  • Geschlecht: m
  • Geburtsort: Korneuburg, NÖ, damals: Kaisertum Österreich
  • Sterbeort: Wien
  • weitere Namen: Stummer von Traunfels
  • Religionsbekenntnis: Röm. - Kath.
  • Berufsbezeichnung: Techniker und Architekt
  • Familiäres Umfeld: Vater: Mathäus St., Baumeister (+1837)

(Auszug aus dem Architekturlexikon)


Mehr zu Stummer im Lexikon des Architekturzentrums Wien:

http://www.architektenlexikon.at/de/1300.htm


Projekte im 1. Bezirk

  • um 1840: Aufstockung des alten Bankogebäudes, Singerstraße (nicht erhalten)
  • 1855: Bankgebäude, Herrengasse 14 (Vorarbeit und technische Leitung)
  • 1838–1844: Stephansturm (technische Leitung der Restaurierungsarbeiten, mit Paul Sprenger)
  • 1846–1848: Regierungsgebäude (NÖ Statthalterei), Herrengasse 11 (technischer Konsulent, Entw. Paul Sprenger)
  • 1846: Hauptpostgebäude, Postgasse 8-12 (Vorpläne u. technische Leitung, Entw. Paul Sprenger)

Seiten in der Kategorie „Architekten:Joseph Mauritius Stummer“

Folgende 4 Seiten sind in dieser Kategorie, von 4 insgesamt.