Kategorie:Architekten:Josef Drexler

Aus City ABC
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  • * 08.02.1850 - † 06.01.1922
  • Geburtsort: Wien, Land: Österreich, damaliger Name: Kaisertum Österreich
  • Sterbeort: Wien, Land: Österreich
  • weitere Namen: Drechsler
  • Religionsbekenntnis: Röm. - Kath.
  • Berufsbezeichnung: Architekt und Stadtbaumeister
  • Familiäres Umfeld: Vater: Johann Drechsler († 1894), Bautischlermeister und Steigengeländerhersteller (1859 Namensänderung auf Drexler), Mutter: Anna geb. Gressl, (1859 Namensänderung auf Kressl)

1.Ehe (1882) mit Josepha geb. Kriegler (1862-1883) 2.Ehe (1896) mit Irma Theresia geb. Biehler (1862-1934) Kinder 1.Ehe: totgeborener Knabe (1883) 2.Ehe: Beatrix (1897-1913); Bruno Georg Josef (1898-1935), Ingenieur; Melanie Rosa Irmina (1902-1965); Maria Friederike Karoline (*1903), verehel. Jellinek Bruder: Anton D. (1858-1940), Architekt

  • Bürogemeinschaft: 1884-1912 Brüder (Gebrüder) Drexler, Architekten und Stadtbaumeister, Wien 3, Löwengasse 34


(Auszug aus dem Architekturlexikon)


Mehr zu Drexler im Lexikon des Architekturzentrums Wien:

http://www.architektenlexikon.at/de/98.htm


Projekte im 1. Bezirk

  • 1900: Vereinshaus der k.k. Land- und Forstwirtschaftlichen Gesellschaft, Wien 1, Schauflergasse 6 (Wettbewerb, prämiert; nach Kriegsschäden vereinfachte Wiederinstandsetzung) mit Anton Drexler


Andere Bezirke