Jesuitengasse

Aus City ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jesuitengasse

Wien 01 Jesuitengasse a.jpg

Benennung 1862
Benannt nach Jesuitenkirche
Straßenlänge 62,02 Meter [1]
Gehzeit 0,75 Minuten
Vorherige Bezeichnungen Kirchengasse


Namensgebung und Geschichte

Die Gasse ist seit 1862 nach den Jesuiten und der angrenzenden Jesuitenkirche benannt.

Bis 1821 war sie als "Kirchengasse" bekannt und bis 1821 nicht öffentlich zugänglich.

Häuser der Gasse



Gehe weiter zu den kreuzenden Straßen Sonnenfelsgasse | Schönlaterngasse

Gehe zurück zu Straßen des 1. Bezirks

Quellen

  1. Datenquelle: Stadt Wien - data.wien.gv.at