Hintere Zollamtsstraße

Aus City ABC
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hintere Zollamtsstraße

Xxx.jpg

Benennung 1862
Benannt nach Zolloberamtsgebäude
Bezirk 3.
Vorherige Bezeichnungen Am Glacis


Namensgebung und Geschichte

Blick über die Hintere Zollamtsstraße 1905

Die Hintere Zollamtsstraße wurde 1862 nach dem Zolloberamtsgebäude (Haus 4), das 1840-1844 von Paul Sprenger errichtet wurde, benannt.

Im Volksmund wird die Gegend auch "Zollamtsgründe" genannt, nach dem Zweiten Weltkrieg lag das Gelände durch die Zerstörung der Gebäude längere Zeit leer. Erst 1970 wurde das Rechenzentrum (Hauptzollamt) und das statistische Zentralamt errichtet.

Häuser der Straße




Quellen