Griechengasse 9-11

Aus City ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grund-Information
Griechengasse 9-11.jpg

Griechengasse 9-11

Aliasadressen =Griechengasse 9-11
Ehem. Konskriptionsnummer 712
Baujahr um 1560
Architekt unbekannt


Das Haus - Architektur und Geschichte

Das Gebäude ist großteils im 16. Jahrhundert entstanden. Zu diesem Haus gehört ein gotischer Wohnturm, der besonders gut sichtbar wird, wenn man durch das Nebenhaus, Griechengasse 7 in den Innenhof geht. Dieser Wohnturm war einst ein Wachturm der Wiener Stadtmauer. Sein schräges Dach kann bereits auf der ältesten Stadtansicht von Wien, dem Babenberger Stammbaum, der in Klosterneuburg besichtigt werden kann, erkannt werden.



Gehe weiter zu Griechengasse 10

Gehe zurück zu Griechengasse | Straßen des 1. Bezirks


Quellen