Florianigasse 42-46

Aus City ABC
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leopoldihof

Das zuvor hier stehende Haus gehörte 1838 dem Besitzer der Erziehungsanstalt [[Josef Blöchinger von Bannholz. [1]

Wohnhaus bekannter Persönlichkeiten

Es handelt sich um das Wohnhaus des Vaters von Ludwig Anzengruber, Johann Anzengruber I* 21. 3. 1810; Weng; † 8.11.1844., Wien), der als Beamter der k. k. Gefällen- und Domänenbuchhaltung in Wien lebte. <ref>https://apis.acdh.oeaw.ac.at/person/89971<&ref>

Ebenfalls wohnte hier Oberst Redl.

Quellen

  1. Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien. Bd. 2., Kremayr & Scheriau, Wien 1992, S. 33