Eßlinggasse 7

Aus City ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grund-Information
Esslinggasse 08.JPG

Eßlinggasse 7

Aliasadressen =Eßlinggasse 7
Ehem. Konskriptionsnummer keine - Vorstadt vor dem Neuen Tor (Werdertor)
Baujahr 1869-1870
Architekt Julius Dörfel


Das Haus, Hotel Bajazzo - Architektur und Geschichte

Das 1869 von Dörfel erbaute Haus fällt vor allem in Innenbereich durch einen Terrazzzo-Fußboden auf. Auch die Metallleuchter im Stiegenhaus sind einen Blick wert.

Heute ist in dem Haus ein kleines Drei-Stern-Hotel untergebracht, das Bajazzo.[1]

Nextroom-Objekt Anwaltskanzlei Stapf-Neuhauser

2007 wurden die Büroräumlichkeiten einer Anwaltskanzlei im Haus durch den Architekten Norbert Steiner (SPUTNIC) neu gestaltet. Besonders auffälliges Detail: Der in allen Farben schimmernde Leuchtturm, der den Kundenbereich und die internen Kanzleiräumlichkeiten voneinander optisch trennt.[2]



Gehe weiter zu Eßlinggasse 8

Gehe zurück zu Eßlinggasse | Straßen des 1. Bezirks

Quellen